Endodontie

Die Endodontie befasst sich mit dem Erhalt eines hoch entzündlichen oder gar toten Zahnes durch eine Wurzelkanalbehandlung.

Ziel einer Wurzelkanalbehandlung ist, das infizierte oder abgestorbene Nervgewebe im Zahn zu entfernen und eine erneute Entzündung durch Desinfektion und Versiegelung der Wurzelkanäle zu verhindern. Dank neuester Technologie können selbst kleinste Strukturen mithilfe feiner, flexibler Instrumente behandelt werden. Spezielle gewebefreundliche Materialien helfen bei der Reinigung und Füllung kleinster Hohlräume im Zahn, so dass die bakterielle Entzündung beseitigt werden kann.

Auch die nach einer vorherigen Wurzelbehandlung noch existierenden oder neu entstandenen Entzündungsherde lassen sich oft durch eine gezielte Revisionsbehandlung zur Ausheilung bringen. Hierbei wird die alte Wurzelfüllung entfernt, man lässt die Entzündung ausheilen und eine neue Füllung wird eingebracht. Anschließend wird der behandelte Zahn bakteriendicht versiegelt und neu aufgebaut.

Unser Ziel ist es, Ihre Zähne langfristig zu erhalten.

Unsere anderen Leistungen:

Termin­vereinbarungen

Montag
07:15 - 18:00 Uhr
Dienstag
07:15 - 18:00 Uhr
Mittwoch
07:15 - 18:00 Uhr
Donnerstag
07:15 - 19:00 Uhr
Freitag
07:15 - 13:00 Uhr